Medienkompetenz macht Schule wird 10 Jahre

Frau Rüttgen und Frau Wiederstein waren gestern, 13.09.2017 zu einer eindrucksvollen Geburtstagsparty eingeladen. Lesen Sie bitte im Folgenden den Artikel, der auf dem Bildungsserver Rheinland- Pfalz liegt. Wir freuen uns, dass wir zu den 125 Grundschulen in Rheinland-Pfalz gehören, die ab diesem Schuljahr an dem Programm teilnehmen dürfen. 

Quelle: https://medienkompetenz.bildung-rp.de/aktuelles/einzelanzeige.html?tx_ttnews%5Btt_news%5D=5406&cHash=859c9e734466a044ff1e50e2515b81be) Weiterlesen

Neue Beiträge

Die Klassen 1b (Frau Viola), 1c (Frau Meyer), 4a (Frau Wiederstein) und 4c (Frau Mono) haben neue Beiträge auf ihren Seiten.

Klasse 1c

Erste tolle Versuche mit Wasserfarben der Klasse 1c: L – wie Löwe

Umzug Bartholomäusmarkt, Sonntag 20.08.2017

Zu Land, zu Wasser und in der Luft lautete das Motto des diesjährigen Umzugs. Rund 40 Kinder und 10 Lehrerinnen, Bedienstete und Eltern nahmen für die Grundschule teil. Die Kinder trugen kleine selbstgebastelte Heißluftballons, die Erwachsenen trugen große Heißluftballons. Weiterlesen

Einschulung, 15.08.2017

Juhu, endlich geht es los. Die I-Dötzchen sitzen alle in der Stadthalle. Heute werden sie zuerst von Frau Rüttgen, der Rektorin der Grudschule begrüßt, denn heute ist ihr Tag. Weiterlesen

Einschulungsgottesdienst, 14.08.2017

Vollgestopft war die Kirche in Klingelbach mit aufgeregten I-Dötzchen und deren Eltern und Großeltern. Auch einige Lehrerinnen kamen zu dem festlichen Anlass. Der ökumenische Gottesdienst wurde von Frau Peereboom, Frau Dorn, Herrn Becker, Bruder Friedrich und Herrn Römer gehalten. Der Gottesdienst stand unter dem Motto  „Hände“: Thomas, der von Händen getragen und geheilt wurde, die linke und rechte Hand eines jeden Kindes, die immer dabei sind, die schützende Hand Gottes, die über alles wacht. Weiterlesen

Umi bei Schäfers

Das erste Ferienwochenende habe ich bei Noah verbracht Anfangs war das Wetter nicht so toll, aber wir konnten im Büro von Noah`s Papa Bobbycar- Rennen fahren. Weiterlesen unter Lehrer und Schüler/Klasse 3a/Frau Wiederstein

Abschlussgottesdienst der 4. Schuljahre

Unter dem Thema „Auf zu neuen Ufern“ feierten die 4. Klassen am 29.06.2017 ihren Abschlussgottesdienst. Mit selbst geschriebenen und entwickelten Anspielen und Fürbitten passend zum Thema verabschiedeten sich die Schülerinnen und Schüler von ihrer Grundschule und ihren Lehrern Frau Hennig, Frau Meyer, Frau Viola und Herrn Mosel. 

Beim Abschlusslied „Wir sind groß“, von Mark Forster, flossen dann nicht nur bei den Eltern die Tränen. „Vielen Dank für die letzten vier Jahre , und auf zu neuen Ufern!“

(Henrik Mosel)

Ohrenspitzer von MedientriXX in der Klasse 1a

Am Mittwoch kam Frau Redmer zu uns in die Klasse, um das Projekt „Ohrenspitzer“ von MedientriXX vorzustellen. Aufgewärmt haben wir uns mit einer Ohrenmassage, um bei den Hörübungen mit Instrumenten alles genau zu hören. Zuerst mussten wir erkennen, aus welcher Richtung Geräusche kamen, dann geräuschlos einen Schellenkranz weitergeben und dann sogar ein Hörspiel aufnehmen. Das war ein Spaß!. Vielen Dank an Frau Redmer für die Durchführung des Projekts. 

Siegerehrung Schach-Ag der Ganztagsschule

Heute hatten die Kinder zum letzten Mal Schach-AG. Die Wochen davor wurde fleißig im Turnier „Jeder-gegen-Jeden“ gespielt und versucht den Gegner schachmatt zu setzen. Auf dem Bild sieht man die glücklichen Teilnehmer mit ihren Urkunden.
 
Die ersten drei Plätze belegten Oguzahn Özgül (4c), Philipp Matt (3d) und Lana Bremser  (4a).