MedientriXX

Jetzt geht es endlich los!!
Hier einige wichtige Infos zu unserem Medienprojekt MedientriXX. Folgenden Termin sollten Sie sich als Eltern, Lehrerinnen,  Lehrer und Interessierte notieren:  Am 22.11.2016 um 19.00 Uhr hält

Herr Morlock als Referent vom pädagogischen Landesinstitut Rheinland-Pfalz einen Elternabend zum Thema Medienbildung. Die Einladung zu diesem Elternabend finden sie unter Elternbriefe.

Wir haben es geschafft und zählen zu den zehn Schulen, die für das kommende Schuljahr ausgewählt wurden und an dem kostenlosen Medienprojekt teilnehmen dürfen.

„SWR medientriXX“ geht in die nächste Runde und die zehn neuen Schulen stehen jetzt fest. Die Gewinner, die wieder über ganz Rheinland-Pfalz verteilt sind, werden im kommenden Schuljahr 2016/2017 fünf von elf spannenden und zudem kostenlosen Angeboten zur Medienbildung in der Grundschule auswählen und ausprobieren.

Die zehn „medientriXX“-Schulen 2016/2017 sind:

  1. Adolf-Reichwein-Grundschule in 56290 Beltheim
  2. Martin-Luther-Grundschule in 57518 Betzdorf
  3. Ganztagsgrundschule Bruchmühlbach-Martinshöhe in 66892
  4. Bruchmühlbach-Miesau
  5. Grundschule Brücken in 66904 Brücken
  6. Grundschule Burgbrohl in 56659 Burgbrohl
  7. Grundschule im Einrich Katzenelnbogen
  8. Martinus-Schule in 55124 Mainz-Gonsenheim
  9. Grundschule Otterstadt in 67166 Otterstadt
  10. Egbert-Grundschule Trier in 54295 Trier
  11. Zellertal Schule in 67308 Zellertal

 „medientriXX“ klingt ein bisschen wie „Medientricks“. Und es stimmt: Im Internet und in den Medien wird viel getrickst. Das fängt mit der Maske in Film und Fernsehen an und endet mit schlecht recherchierten Meldungen im Internet. Schein und Wirklichkeit sind nicht immer leicht zu durchschauen – gerade auch im Netz. Wir Erwachsene (Pädagoginnen, Pädagogen und Eltern) können das leichter als Kinder und müssen ihnen deshalb Medienwissen vermitteln. Am besten fängt man in der Grundschule damit an. Dabei hilft SWR medientriXX.

Unser Netzwerk
Mit dabei sind die stärksten Medienkompetenz-Partner in Rheinland-Pfalz: Bildungsministerium (MBWWK), Landeszentrale für Medien und Kommunikation (LMK), Pädagogisches Landesinstitut, der Landesbeauftragte für den Datenschutz, Klicksafe, medien+bildung.com, jugendschutz.net, Stiftung Medienkompetenz Forum Südwest (MKFS), Planet Schule und der Südwestrundfunk (SWR).

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.