Die Fußballmädels holen den Kreismeistertitel an die Grundschule im Einrich

In Niederneisen kämpften unsere Mädels um den Kreismeistertitel und sie schafften es. Herzlichen Glückwunsch an alle Mädels an dieser Stelle. Auch ein ganz herzliches Dankeschön an unsere beiden FsJler, Michelle Heidecker und Lukas Scheurer. Die beiden trainierten die Schülerinnen. Auch ein Dankeschön an unsere Schulleiterin, Frau Rüttgen, die die Mannschaft und die FsJler begleitete. Gespielt wurde, wie schon seit vielen Jahren, auf dem Kleinspielfeld in Niederneisen. Neun gegnerische Mannschaften schossen unsere Schülerin in Grund und Boden. Der Fallrückzieher von Jule Spöth mit Torschuss soll hier nocheinmal besonders lobend erwähnt werden. 

In der zweiten großen Pause verlieh Frau Rüttgen auf dem unteren Schulhof den Fußballspielerinnen eine Urkunde und den Pokal vor der gesamten Schüler- und Lehrerschaft. 

Kommentare sind geschlossen.