Aktion Tagwerk, 25.6.2019

Wie in jedem Jahr verkauften die Grundschülerinnen und Grundschüler Schulbücher, Kinderbücher und Spielsachen auf dem oberen Schulhof. Das Wetter war perfekt und viele Eltern wohnten dem Ereignis bei. Die Spende von 161,55 Euro bekommt unsere Partnerschule in Ruanda. Die Kinder gaben gerne 10 Prozent des Verkaufgewinns ab und so kam die Summe zustande. Lobend erwähnen möchte ich die Spendenbereitschaft der Klasse 4b von Frau Bretz. Sie trugen 53 Euro zum Spendenbeitrag bei. Viele Kinder warfen ihren gesamten Gewinn in den Spendentopf. Danke auch den Mitgliedern des Fördevereins für den Getränke – und Brezelverkauf. Auch ein Dankeschön an die Schulsekretärin Frau Lehr, die den Verkauf vorbereitete, an die Fsjlerinnen, die die Brezel zubereiteten und beim Verkauf halfen und an Herrn Bauer für die technische Organisation.

Kommentare sind geschlossen.