Die große Nein Tonne/2. Klassen

ES GIBT GRENZEN, DIE DARF NIEMAND ÜBERSCHREITEN!

Kinder stark machen, sie dazu befähigen ihren Gefühlen zu vertrauen, sie zu ermutigen sich sensiblen Erwachsenen anzuvertrauen

– all das sollen Kinder im Rahmen des Projekts lernen.

Unter dem Motto „Schulen und Kitas schützen ihre Kinder“ haben Koblenzer Grundschulen vor 14 Jahren ein Präventionsprojekt

gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen und Jungen gestartet, welches sich bis heute bewährt hat und vom Kinderschutzbund Koblenz weitergeführt wird.

Zwei zweite Klassen der Grundschule im Einrich schauten sich am 10.09.2019 die Vorführung der Schauspieler der Theaterpädagogischen Werkstatt Koblenz an. Wir danken dem Förderverein der Grundschule für die finanzielle Unterstützung der Vorführung.

Kommentare sind geschlossen.