Ganztagsschule

Ganztagsschule

Seit dem Schuljahr 2004/2005 sind wir Ganztagsschule.
Für die Klassen 1 und 2 findet die Ganztagsschule montags bis donnerstags von 12.05 Uhr bis 16.00 Uhr statt,
für die Klassen 3 und 4 von montags bis donnerstags von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr.
Angemeldete Kinder verpflichten sich für ein Jahr an der Ganztagsschule teilzunehmen. Die Ganztagsschule umfasst: Mittagessen, Hausaufgabenbetreuung durch Lehrkräfte und Arbeitsgemeinschaften.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Ganztagsschule

Sport, Spiel und Spaß, so heißt die AG am Dienstag und Donnerstag, die ich, Steffi Stockenhofen leite.  Wir gehen gemeinsam auf den Sportplatz, bei schlechtem Wetter in die Turnhalle. Die Kinder können sehr oft frei spielen.
Natürlich möchten die Jungs am Liebsten Fußball spielen. Die Mädels spielen gerne fangen, Rollenspiele oder sie probieren sich im Rad schlagen und im Handstand. Auf jeden Fall steht bei uns der Spaß im Vordergrund!
zt. 

Meine Name ist Angelika Fischer, ich bin 57 Jahre und komme aus Ebertshausen. Ich bin seit März 2007 in der Ganztagsschule tätig. Zur Zeit biete ich Montags eine Töpfer-AG für das dritte und vierte Schuljahr, und Dienstags für Kinder der 1. und 2. Klassen an.

Mein Name ist Ulrike Herzog, ich arbeite seit 2015 von montags bis freitags von 12 bis 13 Uhr (freitags bis 15 Uhr) in der BGS. Anschließend beaufsichtige ich von 13 bis 14 Uhr die dritten und vierten Klassen beim Mittagessen und biete mittwochs eine Kreativ-AG (Basteln, Malen, Handarbeit) an. Da ich ehrenamtlich die Bücherei im Einrich bei den Besuchen der Schulklassen unterstütze, bot es sich an, donnerstags noch eine AG für Bücherwürmer „Rund ums Buch“ zu übernehmen.

 

Mein Name ist Claudia Ihrig- Kiene. Seit Oktober 2017 bin ich an der Grundschule im Einrich als Betreuerin tätig.
Zu meinen Aufgabengebiet gehört unsere Sport, Spass- u. Spiel AG.
Mit Beginn des neuen Schuljahres leite ich gemeinsam mit unserem FSJ Justus Hänsel die neu gegründete Jungs-AG.

 

 

Mein Name ist Heidrun Spriestersbach. Montags und donnerstags betreue  ich mit Kolleginnen das Mittagessen der Kinder.
Mittwochs und donnerstags habe ich Mädels-AG, (1/2 und 3/4 Schuljahr) Wir  malen, basteln, stricken oder häkeln mit mehr oder weniger Erfolg : ), aber es macht Spaß . Am liebsten ist den Kindern, wenn wir in der Küche Kleingebäck herstellen und sie es dann essen können.